F&R Future Recruiting für Kandidaten

„Arbeit sollte keine Pflicht, sondern Vergnügen sein. Wir sind der Ansicht, dass Leute, die gern arbeiten, wesentlich produktiver sind.“

– Clóvis da Silva Bojikian

Warum als Kandidat über F&R Future Recruiting bewerben?

Exklusivität

Interessante Stellenangebote bei attraktiven Unternehmen, die nicht öffentlich ausgeschrieben sind.

Individualität

Persönliche Betreuung während des gesamten Bewerbungsprozesses. Für Kandidaten ist der komplette Prozess kostenfrei.

Diskretion

Keine Weitergabe Ihrer Daten ohne Ihre mündliche und schriftliche Einverständniserklärung.

Vorbereitung

Individuelle Beratung für Vorstellungsgespräche beim jeweilige Unternehmen, zur Position und dem Gesprächspartner.

6 Schritte zum zukünftigen Erfolg

1.
Bewerbungsformular ausfüllen oder telefonische Kontaktaufnahme
2.
Besprechung von Fähigkeiten, Erfahrungen und Karrierezielen
3.
Vorstellung passender Vakanzen
4.
Bei Interesse Vorstellung beim Unternehmen
5.
Unterstützung durch Koordinierung, Vorbereitung und Beratung
6.
Prozessbegleitung bis zur Vertragsunterschrift

Unsere Kompetenzfelder

Inhouse & Technik

  • Administrator
  • Software-Developer/Tester
  • IT-Architekt & IT-Engineer
  • Service Techniker & Supporter

Consulting

  • Technical Consultant
  • Inhouse Consultant
  • Projekt-/Produktmanager
  • Pentester & Analayst

Sales

    • Sales Manager
    • Key Account Manager
    • Business Development Manager
    • Sales Engineer & PreSales

Marketing

  • SEA/SEO Marketing Manager
  • Social Media Marketing Manager
  • E-Commerce Manager
  • Produkt- & Brand-Marketing-Manager

Finance

    • Kreditoren- & Debitoren-Experte
    • Controller
    • Einkäufer
    • Buchhalter

Infos zu unseren IT-Branchen

Infrastruktur beinhaltet die Gesamtheit aller Kommunikationsdienste, Hardware und Software. Die IT Sicherheit soll vorrangig die Infrastruktur schützen. Ein weiterer Baustein bildet die Informationssicherheit, also der Sicherheit der IT-Systeme und der darin gespeicherten Daten.

E-Health bedeutet den Einsatz digitaler Technologien im Gesundheitswesen für die Behandlung und Betreuung von Patienten/innen. Praktisch angewendet werden diese Technologien für die Telemedizin, elektronische Akten/Karten oder Terminvergabe.

Software für die Luft-, Bahn- und Schiffsfahrt sowie Kraftfahrzeuge umfasst in der Regel ein Produktmanagement sowie die Konditionsverwaltung und unterstützt Lieferabrufe sowie Lieferdatenübertragungen. In der Logistik müssen IT-Lösungen mittels Lagerverwaltung, Tourenplanung und -Überwachung, alle Güterströme erfassen.

Kassen- und Warenwirtschaftssysteme regeln im Groß- und Einzelhandel die Warenein- und Ausgänge, wobei E-Commerce-Lösungen die Ein- und Verkaufsvorgänge mittels Websites und Online-Portalen regulieren. Unternehmensprozesse, wie das Vertriebs- und Lagermanagement, werden im Handel durch digitale Werkzeuge unterstützt.

Industriesoftware soll die Wertschöpfungskette in verschiedenen Industriezweigen digitalisieren und integrieren. Die Funktionen beinhalten dabei die notwendigen Normen, Anforderungen und Schnittstellen. Der BIM Bereich nimmt als Methode zur Optimierung der Planung, der Ausführung und des Betriebs dabei eine immer größer werdende Rolle ein.

In der Telekommunikation geht es um den Austausch von Informationen über Distanzen. VoIP und Videokonferenzsysteme stehen dabei für den Echtzeitaustausch in vielen Bereichen. Mittels Marketingsoftware und -Portalen können Werbekampagnen leicht umgesetzt werden.

Hardware beinhaltet alle elektronischen und mechanischen Bestandteile eines datenverarbeitenden Systems, wie Computer und dessen Zubehör bspw. Maus, Tastatur, Bildschirm und Drucker. Durch Smart-Home-Lösungen werden sowohl elektronische Haushaltsgeräte als Komponenten der Unterhaltungselektronik miteinander vernetzt.

Finanzsoftware integriert unterschiedliche Bereiche wie Banking, Buchhaltung oder Budgetplanung. Im Versicherungsumfeld werden vorrangig Beratungstools für Bedarfschecks, Analysen oder Geeignetheitsprüfungen verwendet. Im Immobiliengeschäft sind Tools und Software vorrangig für die Vermarktung sowie interne Verwaltung zuständig.

Software für die öffentliche Verwaltung soll die wirtschaftliche Arbeitsweise sowie kurze Vorgangsbearbeitungszeiten fokussieren. Im Bereich des Militärs stellen Softwaresysteme die Qualitätskontrolle und Rückverfolgbarkeit für militärische Produkte sicher. Andere Lösungen bieten Echtzeitsysteme für Visualisierungen, wie bei der Sicherheit an Flughäfen.

IT-Service basiert auf dem Einsatz der IT und soll die Geschäftsprozesse von Kunden und Unternehmensintern unterstützen, verwalten, verbessern und planen. Dabei stehen auch die Entwicklung und Wartung der Infrastruktur im Fokus. Zu den Dienstleitungen in diesem Bereich zählen insbesondere der Support, Beratungen und Schulungen.

Kandidaten-FAQ

Hier bekommen Sie die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen unserer Kandidaten.

Sie haben die Möglichkeit sich direkt online auf jede Stellenanzeige zu bewerben. Sollten mehrere Positionen für Sie von Interesse sein, informieren Sie uns gerne im persönlichen Kontakt darüber.

Um eine Bewerbung einzureichen, klicken Sie einfach auf den Button unter der jeweiligen Stellenausschreibung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen können Sie auf der folgenden Seite als PDF-Dokument hochladen.
Damit wir Sie zuordnen können, registrieren Sie sich bitte mit der Angabe Ihrer Kontaktdaten. Selbstverständlich ist es Ihnen ebenfalls möglich uns unkompliziert eine E-Mail an welcome@future-recruiting.de zu senden. Ihre Daten werden jederzeit vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gereicht.

Wir aktualisieren unsere Stellenangebote stetig und stellen somit sicher, dass Sie nur vakante Positionen präsentiert bekommen.

Exklusivität und Diskretion sind die Grundsteine unserer Zusammenarbeit. Deshalb verpflichten wir uns gegenüber unseren Kunden, genauso wie mit unseren Kandidaten, jegliche Daten vertraulich zu behandeln. Zuerst führen wir ein erstes neutrales Gespräch über Ihre Kenntnisse und Präferenzen. Bei einem Matching präsentieren wir sowohl die Position als auch das suchende Unternehmen.

Melden Sie sich einfach direkt beim angegebenen Berater zu dieser Position. Im Gespräch können wir gemeinsam schnell herausfinden, ob die Position sowie das Unternehmen zu Ihnen und Ihren Präferenzen passt, dafür sind wir gerne da! Gemeinsam besprechen wir das weitere Vorgehen. Die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Bewerbung über F&R Future Recruiting ist deutlich höher als eine Initiativbewerbung, da wir unsere Ansprechpartner mit Ihren Anforderungen ganz genau kennen.

Sie werden durch unsere Future Consultants individuell betreut.
Zunächst werden Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig geprüft und ein Future Consultant meldet sich daraufhin schnellstmöglich bei Ihnen per Telefon. Im ersten Gespräch werden Ihre Kenntnisse und Präferenzen ermittelt und die Position sowie das Unternehmen vorgestellt. Nach den folgenden Gesprächen und Ihrer schriftlichen und mündlichen Einwilligung präsentieren wir Sie unseren Kunden.

Bei Interesse unseres Kunden, vereinbaren wir gemeinsam ein Interviewtermin für das erste Kennenlernen. Bevor ein Gespräch mit dem Ansprechpartner*in erfolgt, werden Sie mit relevanten Informationen versorgt und vorbereitet. So können Sie selbstbewusst und gut vorbereit in das Gespräch starten.

Unsere Future Consultants steht Ihnen während des gesamten Prozesses bei Fragen oder Sorgen jeder Zeit zur Verfügung.

Nachdem wir ein Feedback vom Unternehmen erhalten, informieren wir Sie selbstverständlich sofort und planen weitere Schritte bis zum Vertragsentwurf bzw. Ihrer Vertragsunterschrift.

Der Bewerbungsprozess ist für Kandidaten komplett kostenfrei.

Tipps für den Bewerbungsprozess

null
Aktuelle Stellenangebote
Sehen Sie hier unsere aktuellen offenen Vakanzen!
Hier klicken

Füllen Sie jetzt das Bewerbungsformular aus und arbeiten Sie schon morgen in Ihrem Traumjob.